Spedition Effinger GmbH
Linie unter Menü

Firmenportrait

Dieser Film gibt Ihnen einen kurzen Einblick in unser Unternehmen.



Film in hoher Qualität anschauen





Unternehmensgeschichte

Die Geschichte der Spedition Effinger geht in die Anfänge des 20. Jahrhunderts zurück. 1907 lieferte schon der Vater von Johann Effinger, damals noch mit Pferdekutschen, Ware aus. 1948 belieferte dann Johann Effinger selbst die Kundschaft mit seinem Ford LKW. Nachdem Bruder Martin Effinger aus der Kriegsgefangenschaft zurückkehrte, stieg er als Miteigentümer in die Firma mit ein. Offiziell wurde der Name Spedition Effinger 1950 als "Fahrunternehmen" auf der Gemeinde Brigachtal eingetragen. Später erweiterten sie ihre LKW Flotte durch die Modelle "BB Ford 3,5t" und "Mercedes 3500". In dieser Zeit fuhren sie noch Holz und Ton aus. 1958 siedelten sie sich im Ortsteil Überauchen in Brigachtal an, und bauten das Gelände aus.



Pferdekutschen      Frankfurter Flughafen
   
Luftaufnahme Gelände Spedition Effinger      Luftaufnahme Gelände Spedition Effinger



Geschäftsführung

Geschäftsführung Spedition Effinger     Gründer Spedition Effinger

Das Familien-Unternehmen wird von den beiden
Brüdern Hans-Joachim und Michael Effinger geführt.

   

Firmengründer Johann Effinger (†) mit seiner
Frau Mathilde Effinger.





Copyright 2017 - Spedition Effinger Links     Impressum